Schulter

Piktogramm
Stoßwellentherapie
Ultraschall
Handgelenk
kopf
Therapie
  • Hier finden Sie eine Übersicht über die häufigsten Behandlungsmöglichkeiten, die ich Ihnen anbieten kann:

  • Mit begleitender Physiotherapie und Heilgymnastik können Schmerzen und Bewegungseinschränkungen geheilt werden.

  • Bei Bedarf sind hier medikamentöse Maßnahmen wie auch Injektionen berechtigt

  • Zusätzlich haben hier vielfach – je nach Erkrankungsbild – die Lasertherapie und ebenso die Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) eine gute Wirkung, auch homöopathische Maßnahmen sind hier eine sinnvolle Behandlungsalternative. Hyaloronsäure kann zum Knorpelaufbau injiziert werden.

  • Hilfsmittel ergänzen die Therapie und werden gemeinsam mit dem Orthopädietechniker der Wahl des Patienten besprochen.

  • Die Akupunktur stellt vielfach eine gute Hilfe dar.

  • In meiner Facharztpraxis erfolgt die Untersuchung (auch mittels Ultraschall), die Erstellung der Diagnose und die ausführliche Beratung über die Therapiemöglichkeit.